Island

Ostfjorde und der Öxipass

Heute hat es leider viel geregnet. Wir haben uns am morgen zuerst nochmal in Seyðisfjörður die Stadt angesehen (leider kommt erst morgen die Fähre von den Färöer Inseln). Danach sind wir entlang der Fjorde bis nach Reyðarfjörður gefahren. Auf dem Weg gab es viele Wasserfälle und schöne, weite Ausblicke. Trotz des Regens hat man hier …

Island

Der Tölt

Heute konnten wir lange ausschlafen und nochmal in den Pool, da erst nachmittags unsere Reittour war. Wir sind mit Lisa und Lisa (österreichische Praktikanten) die Seerunde mit den Pferden geritten. Geplant war das ja für Uli, aber auch ich war richtig begeistert danach. Auch den Tölt habe ich ausprobiert. Sehr interessant. Danach war eine lange …

Island

Krafla, Dettifoss und Reifenwechsel

Nach dem Frühstück bei Sonnenschein ☀ sind wir heute den restlichen Weg am Myvatn gefahren. Nach einem kurzen Einkaufsstop sind wir zum Geothermal-Feld Hverir gefahren. Dieses liegt direkt neben der Strasse 1 und ist bei Sonnenschein auch erlaufbar. Wenn es matschig ist, wird das ganze ziemlich schwierig. Es roch sehr stark nach Schwefel und die …

Island

Von Akureyri bis zum Mývatn

Heute sind wir bei Sonnenschein aufgewacht und nach dem Frühstück nach Akureyri. Dies ist die zweitgrösste Stadt Islands – und hat halb soviele Einwohner wie Merseburg. Nachdem wir beim Bäcker Brot und eine Zimtschnecke für später gekauft haben, sind wir in das Stadtzentrum und haben einen kleinen Stadtbummel gemacht. Danach waren wir auf Empfehlung anderer …